Fehler Im Skriptum Algodat
Results 1 to 18 of 18
  1. #1
    Wings-of-Glory's Avatar
    Title
    CO-Administrator
    Join Date
    Jan 2002
    Posts
    3,989
    Thanks
    338
    Thanked 498 Times in 262 Posts

    Exclamation Fehler Im Skriptum Algodat

    IM SKRIPTUM ZU ALGODAT HABEN SICH FEHLER EINGESCHLICHEN!

    KOMPLETTE LISTE DER FEHLER GIBTS HIER
    Otto: Apes don't read philosophy. - Wanda: Yes they do, Otto, they just don't understand
    Beleidigungen sind Argumente jener, die über keine Argumente verfügen.
    «Signanz braucht keine Worte.» | «Signanz gibts nur im Traum.»


    Das neue MTB-Projekt (PO, Wiki, Mitschriften, Ausarbeitungen, Folien, ...) ist online
    http://mtb-projekt.at

  2. #2
    RoadRash's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Jan 2002
    Location
    Oberwart / Wien
    Posts
    274
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Mittlerweile gibt es schon eine AlgoDat-Skriptums-Version 2.0A (laut oben genannter Homepage).
    Also alle glücklichen, die dieses Skriptum haben, werden es ohne Fehler kriegen (nach derzeitigem Stand - wohlgemerkt!)
    Ceterum censeo, carthaginem esse delendam.

  3. #3
    eXe's Avatar
    Title
    Principal
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    99
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    haha diese &"#?=!$ war heut dort und die ham mir 2.0 gegeben mit den fehlern drinn
    Last edited by eXe; 15-03-2002 at 01:00.

  4. #4
    RoadRash's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Jan 2002
    Location
    Oberwart / Wien
    Posts
    274
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    is aber nicht unbedingt die größte arbeit ein paar "<" gegen ein paar ">" auszutauschen, oder ?
    Ceterum censeo, carthaginem esse delendam.

  5. #5
    eXe's Avatar
    Title
    Principal
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    99
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    es geht ums prinzip

  6. #6
    Heavy's Avatar
    Title
    Super Moderator
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    1,340
    Thanks
    2
    Thanked 5 Times in 2 Posts

    ....noch ein kleiner Fehler?

    Und zwar auf Seite 17 unten:

    detta (g(n))...
    ....- bis auf die Skalierung mit einem konstanten Faktor - gleich großes Wachstum wie g(n) besitzen.

    Meiner Meinung gehört g'(n) rein statt g(n) oder?
    Religion ist ein Glaube,
    Wissenschaft als Teilgebiet ist ein Glaube,
    die Wahrheit liegt in der Gegenwart des Menschen.

  7. #7

    Title
    Principal
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    wien
    Posts
    59
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Re: ....noch ein kleiner Fehler?

    Original geschrieben von Heavy
    Und zwar auf Seite 17 unten:

    detta (g(n))...
    ....- bis auf die Skalierung mit einem konstanten Faktor - gleich großes Wachstum wie g(n) besitzen.

    Meiner Meinung gehört g'(n) rein statt g(n) oder?
    nein, g(n) stimmt, weil Theta(n) sind alle funktionen, die bis auf skalierung mit konstantem faktor ein gleich großes wachstum wie g(n) haben (g'(n) = wachstum). ist eine spielerei mit der grammatik.

  8. #8

    Title
    Principal
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    wien
    Posts
    59
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    neue fehler:

    seite 57, algo 11:
    zeile 8: solange s ungleich A[m].key oder l kleinergleich r;

    seite 26, algo Suche:
    zeile 3: solange i kleinergleich n oder h.Inhalt ungleich x {
    zeile 7: falls i kleinergleich n dann {

  9. #9

    Title
    Veteran
    Join Date
    Mar 2002
    Posts
    10
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Re: neue fehler:

    Original geschrieben von moose
    seite 57, algo 11:
    zeile 8: solange s ungleich A[m].key oder l kleinergleich r;

    seite 26, algo Suche:
    zeile 3: solange i kleinergleich n oder h.Inhalt ungleich x {
    zeile 7: falls i kleinergleich n dann {
    ---

    seite 57 stimmt imho.
    seite 26: wo nimmst du n her? die funktion Suche(x, L) bekommt weder ein argument n uebergeben, noch hat sie n im lokalen scope. Hier reicht != NULL vollkommen als abbruchbedingung.

  10. #10

    Title
    Principal
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    wien
    Posts
    59
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    wo das n herkommt, weiß ich auch net. aber wenn du die anderen algos (seite 25, 26) anschaust, prüfen die alle auf z.B. p>n.
    n muss wohl variable von L sein.
    aber eigentlich sollte h != null auch stimmen... der prof (reidl?) hats ausgebessert auf seiner folie, ich habs mal einfach gepostet.
    vielleicht seh ich jez den fehler nicht, kann jemand das nochmal durchdenken ?
    lg peter

  11. #11
    Ordovicium's Avatar
    Title
    Administrator
    Join Date
    Nov 2001
    Location
    Vienna, Austria, Austria
    Posts
    3,030
    Thanks
    23
    Thanked 108 Times in 47 Posts

    Question Gehört da nicht ein Plus rein?

    Seite 15 unten:
    T(n)=............................................. =(c6/2+c7/2+c8/2)n^2+.........n-.............

    Gehört da nicht ein Plus hin????
    lg Ordo

  12. #12

    Title
    Hero
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Wien
    Posts
    185
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Re: Gehört da nicht ein Plus rein?

    Original geschrieben von Ordovicium
    Seite 15 unten:
    T(n)=............................................. =(c6/2+c7/2+c8/2)n^2+.........n-.............

    Gehört da nicht ein Plus hin????
    nein das stimmt ausnahmsweise.
    in der vorigen zeile steht c3(n-1) und das gleiche für ein paar andere c, diese c werden in der letzten zeile in der klammer zusammengefasst und abgezogen.

  13. #13
    scheity's Avatar
    Title
    Hero
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    schwaz/vienna
    Posts
    177
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    auch im 2.0a sind noch einige fehler. aber es sind alle fehler eh schon hier gepostet.

    naja wird wohl noch einige jahre dauern bis dies fehlerfrei ist

    und wer korrigiert die rechtschreibfehler und vergessenen buchstaben?

  14. #14
    ghost dog's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Posts
    498
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Fehler auf Seite 64

    hi!
    auf seite 64 befindet sich ein bin. baum.
    rechts daneben steht predecessor(9) = 6.
    müsste das nicht 7 sein???

  15. #15

    Title
    Principal
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Wien
    Posts
    79
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ja das dürft ein fehler sein, ich glaub das wurde hier eh schon mal behandelt...

    out

  16. #16

    Title
    Elite
    Join Date
    Jan 2002
    Location
    vienna/austria
    Posts
    471
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    wie kraml schonmal sagte... "wenn ihr viele punkte haben wollt, vergesst das skriptum!"
    "Von allen Dingen die mir verloren gegangen, hab ich am meisten an meinem Verstand gehangen"

  17. #17
    Ronin's Avatar
    Title
    Principal
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    88
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    @ seite 147. BIN-Packing

    da steht eine formel

    Daraus ergibt sich

    copt(P1) / cFF(P1) = 17/10

    da gehört doch copt und cFF vertausch , oder??

    da ja das ergebnis für die optimale Lösung 10 ist und die Lösung aus der FIRST FIT Heuristik 17.

  18. #18
    LordOfTheBite's Avatar
    Title
    Hero
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Vienna
    Posts
    191
    Thanks
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Original geschrieben von GetStoopid
    wie kraml schonmal sagte... "wenn ihr viele punkte haben wollt, vergesst das skriptum!"
    tja, pech für alle die aus zeitgründen nicht zur vorlesung können ...

    ich würd die sache aber so sehen:

    wenn ihr viel punkte wollt, löst eure übungsbeispiele selbst

    peter

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •