programm zur "graphen-konstruktion"
Results 1 to 7 of 7
  1. #1
    RoadRash's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Jan 2002
    Location
    Oberwart / Wien
    Posts
    274
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Question programm zur "graphen-konstruktion"

    Das Thema sagt bereits alles...

    Momentan schreibe ich die UE-Bsp der DO-UEs am PC mit LaTeX. Hat ja alles wunderbar funktioniert, nur jetzt hab ich das Problem, daß ich die Graphen, die immer wieder zu konstruieren sind, nicht richtig zeichnen kann...

    Gibts da irgendein (nettes, eventuell auch einfach zu handhabendes) Tool dafür ?

    Bin für jede Art von Anregung offen...

    So long...
    Ceterum censeo, carthaginem esse delendam.

  2. #2

    Title
    Principal
    Join Date
    Jan 2002
    Posts
    60
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    hi

    würd sagen ein vektorbasierendes Zeichenprogramm
    nur welches weiß i net, hab bis jetzt ja keins gebraucht

    Roli

  3. #3
    RoadRash's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Jan 2002
    Location
    Oberwart / Wien
    Posts
    274
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    eine mögliche lösung

    Ich hab momentan meine Graphen mit M$ Word XP und der Zeichnen-Funktion erzeugt.

    Da kann man ganz nette Graphen zeichnen (so in der Art von Visio - für die, die das kennen) und per ScreenDump und in Grafik-Programm einfügen, die Graphen dann als .jpg/.png/whatever-Grafiken "exportieren"...

    Aber die Ideal-Lösung ist das nicht...
    Ceterum censeo, carthaginem esse delendam.

  4. #4
    shabby's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Jan 2002
    Location
    Schrödinger, 1040 Wien
    Posts
    267
    Thanks
    2
    Thanked 9 Times in 8 Posts

    Re: eine mögliche lösung

    Original geschrieben von RoadRash
    Ich hab momentan meine Graphen mit M$ Word XP und der Zeichnen-Funktion erzeugt.

    Da kann man ganz nette Graphen zeichnen (so in der Art von Visio - für die, die das kennen) und per ScreenDump und in Grafik-Programm einfügen, die Graphen dann als .jpg/.png/whatever-Grafiken "exportieren"...

    Aber die Ideal-Lösung ist das nicht...
    Obwohl es davon sicher Lösungen wie Sand am Meer gibt, wüßt ich aus Erfahrung auch kein wirklich gutes Programm.
    Du kannst Graphen auch direkt in LaTeX erstellen (picTeX und diverse MakroPackages), sehr intuitiv funktioniert das allerdings nicht.

    Hier noch ein recht guter Graph-Zeichner als Java-Applet: http://www.eng.auburn.edu/department...awing/vgj.html
    Der unterstützt sowohl PostScript - Export als auch ein File-Format namens GML (tippe mal eine Markup-Language).
    Unterstützung von gerichteten - ungerichteten Graphen mit Beschriftung, ein paar Algorithmen (Baumstruktur etc.), als Knoten Rechtecke, Elipsen und allg. Grafiken (mit resizing), und eine 3.Dimension (wozu auch immer).
    Besonders der PostScript export dürfte nützlich sein, möglicherweise läßt sich die GML aber auch direkt in LaTeX einbinden.

  5. #5

    Title
    Veteran
    Join Date
    Apr 2002
    Posts
    13
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Zeichenprogramm

    verwendest du Linux? Dann ist wohl "xfig" das was du suchst.

    mfg, TOM

  6. #6
    RoadRash's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Jan 2002
    Location
    Oberwart / Wien
    Posts
    274
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Danke shabby für den Link.

    Das Programm ist wirklich ganz fein...

    Kann ich nur weiterempfehlen...
    Ceterum censeo, carthaginem esse delendam.

  7. #7
    LordOfTheBite's Avatar
    Title
    Hero
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Vienna
    Posts
    191
    Thanks
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    oder dia, auch unter linux
    ist auch xfig-kompatibel ...

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •